12.09.2014

Susanne Abbrederis Wuppertaler Bühnen

Bühnen-Ensemble stellt sich im Kaiserwagen vor

Zwei Wochen vor dem Beginn der neuen Spielzeit des Schauspiels der Wuppertaler Bühnen stellten sich die Mitglieder des Schauspiel-Ensembles mit ihren persönlichen Soloabenden, den VISITENKARTEN, vor.

buehnen1

Aktuelle Stellenangebote:

Gemeinsam mit Intendantin Susanne Abbrederis sowie ausgelosten Wuppertaler BürgerInnen fuhren die SchauspielerInnen im Kaiserwagen der Schwebebahn von Vohwinkel nach Oberbarmen und zurück. Während der Fahrt präsentierten sich die Ensemblemitglieder dem Publikum in der Schwebebahn, das zudem die Möglichkeit hatte, die SchauspielerInnen bei einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen.

buehnen3

Die sogenannten VISTENKARTEN sind persönliche Soloabende der Mitglieder des Schauspiel-Ensembles der Wuppertaler Bühnen. Die SchauspielerInnen stellen sich dem Publikum in der Spielzeit 2014/15 mit Szenen, Stücken, selbst kreierten musikalischen Abenden, Gesang etc. vor.

buehnen2

Im Laufe der Spielzeit werden alle SchauspielerInnen ihre VISITENKARTE im Theater am Engelsgarten aufführen und sich so den Wuppertaler BürgerInnen auf ganz individuelle Art und Weise vorstellen.

____________________

Quelle: Wuppertaler Bühnen

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.