16.05.2014

Einweihung des 2. Bauabschnitts im Nordpark

Neuer Eingangsbereich heißt Besucher willkommen

Am morgigen Samstag werden nach Fertigstellung des 2. Bauabschnittes im Nordpark der neu gestaltete Eingangsbereich gegenüber den Turmterrassen und der aufgewertete Werner-Zanner-Platz feierlich von Oberbürgermeister Peter Jung eingeweiht.  

Mit Mitteln des Nordstädter Bürgervereins und des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt Oberbarmen/Wichlinghausen“ konnte 2012 bereits der 1. Bauabschnitt, der die Sanierung des Spiel- und Bolzplatzes umfasste, eröffnet werden.

Der Wichlinghauser Stadtverordnete Michael Schulte erklärt hierzu: „Der Nordpark erlebt in den letzten Jahren durch die Mittel des Förderprogramms ¢Soziale Stadt¢, das ehrenamtliche Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger und insbesondere auch durch den Nordstädter Bürgerverein eine großartige Aufwertung. Die Besucherzahlen haben bereits seit der Eröffnung des Spiel- und Bolzplatzes spürbar zugenommen, und mit der Fertigstellung des Eingangsbereiches ist ein richtiger Ankunftsort entstanden.“

„Jeder Besucher im Nordpark sollte künftig auch kurz den Weg zum Werner-Zanner-Platz einschlagen. Von der Aussichtsplattform hat man, nachdem das Grün zurückgeschnitten und neue Sitzgelegenheiten geschaffen wurden, wieder einen freien und unvergleichlichen Blick ins Tal. Die Aufwertung des Nordparks ist eine Erfolgsgeschichte!“, lobt der Stadtverordnete und dankt allen, die sich in den Planungen und der Realisierung engagiert haben.

LogoFraktion+WebCMYK_klein1

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.