07.02.2010

Elefantenhaus Wuppertaler Zoo

Die Wuppertaler Elefanten

Impressionen von meinem Besuch im Wuppertaler Elefantenhaus.

"ein schöner Rücken kann auch entzücken""ein schöner Rücken kann auch entzücken"

Seit Mai 1927 gibt es das Elefantenhaus. Am 27. Mai zogen die ersten Elefanten ein, die Asiaten “Krishna” und “Lakshmi“, 1955 folgten die beiden Indischen Elefanten “Siwa” und “Rani”. Im Beisein von Ministerpräsident Johannes Rau wurde schließlich am 14. Oktober 1995 die neue Elefantenanlage eröffnet, die größte Anlage im Wuppertaler Zoo. Hier leben heute neun Afrikanische Elefanten auf einer Außenfläche von ca. 3000 m² und einer Innenfläche von ca. 1340 m².

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Redaktion_1 sagt:

    Sie können den Youtube-Film in Ihre Seite einbinden. Dazu das HTML-Eingabefenster anwählen und den Einbettungscode von Youtube hinein kopieren.

    Viele Grüße
    Georg Sander

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.