29.11.2013

Terminbuchungssystem im Einwohnermeldeamt

CDU-Initiative umgesetzt

Einige haben es vielleicht schon genutzt – das neue Terminbuchungssystem ist gestartet. Künftig können Bürgerinnen und Bürger nicht nur telefonisch, sondern auch über das Internet bequem von zu Hause aus einen Termin im Einwohnermeldeamt am Steinweg reservieren.

Die CDU-Fraktion hatte Ende 2011 einen Prüfauftrag  an die Verwaltung gestellt, ob es möglich ist, einen ergänzenden internetgestützten Terminbuchungsdienst im Einwohnermeldeamt einzuführen. Dies wurde nun im Rahmen von Umbauarbeiten mit umgesetzt und erleichtert vielen Bürgerinnen und Bürgern nun den Weg zum Amt. Mit dem Buchungssystem soll auch die Möglichkeit einer gezielten Kundensteuerung in die Wege geleitet werden.

Allzu lange Wartezeiten gehören im Einwohnermeldeamt ohnehin der Vergangenheit an, denn die Situation hat sich mittlerweile – auch durch organisatorische Maßnahmen und bauliche Veränderungen –  deutlich entspannt. Auch führt eine Trennung von Beantragung der Dokumente und Ausgabe derselben zu einer besseren Bearbeitungszeit für die Bürgerinnen und Bürger.

Da nunmehr bei hohem Kundenaufkommen auch Kurzgeschäfte aus dem Erdgeschoss in das erste Obergeschoss verlagert werden, führt dies zu einer weiteren Verbesserung der Wartezeiten. Die Einführung eines Terminbuchungsdienstes ist bürgerfreundlich und wird gerade den zeitlich eingeschränkten Kunden entgegen kommen, da sie künftig den Besuch ins Einwohnermeldeamt besser planen können.

Die CDU-Fraktion freut sich, dass ihre Initiative umgesetzt wurde.

LogoFraktion+WebCMYK_klein1

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.