28.05.2013

Aufnahme der Hardt in das Europäische Gartennetzwerk

Müller (CDU): Wuppertals Grünanlagen sind großartig!

Aktuelle Stellenangebote:

„Die Aufnahme der Hardt in das Europäische Gartennetzwerk ist eine großartige Werbung für unsere schöne Heimatstadt“, freut sich Fraktionsvorsitzender Michael Müller über diese Auszeichnung. „Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, sich die Attraktivität und die Sehenswürdigkeiten Wuppertals noch einmal bewusst zu machen.“

„Die Aufnahme der Grünbereiche wie die Hardt und der botanische Garten sind ein Aushängeschild für unsere Stadt und das beste Stadtmarketing.  Zahlreiche weitere Attraktionen – wie z.B. der Wuppertaler Zoo und der Skulpturenpark – haben eine europaweite Auszeichnung verdient“, betont der Fraktionsvorsitzende abschließend.

LogoFraktion+WebCMYK_klein1

Anmelden

Kommentare

  1. petzi sagt:

    Sie tun gerade so als ob es ihr Verdienst gewesen wäre, dass die Hardt jetzt im Europäischen Gartennetzwerk ist. Oder wozu soll jetzt der Jubel dienen. Das ganze wäre weit mehr erfreulich, wenn sich nicht andere Mitglieder ihrer Partei nach Kräften bemühen würden unsere Stadt mit abstrusen Slogans dann bundesweit lächerlich zu machen.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.