22.01.2013

Volles Programm – BHC aktiver denn je

Auch wenn der Spielbetrieb ruht und sich die BHC-Profis während der WM-Pause intensiv auf den Rückrundenstart vorbereiten, zeigen die Bergischen Löwen fernab des Handballparketts großen Tatendrang. Anfang vergangener Woche folgte der BHC einer Einladung der Wirtschaftsjunioren Solingen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung präsentierten Jörg Föste und Philipp Tychy den interessierten Gästen im Solinger Gründer- und Technologiezentrum Status Quo und Perspektiven des Bergischen HC und präsentierten erstmals den eigenen, emotionalen Trailer „Wir sind die Kraft“. Eine angeregte Diskussionsrunde, bei der die Wichtigkeit des BHC für den Standort Solingen im Mittelpunkt stand, rundete einen gelungenen Abend ab. „Wir bedanken uns bei den Wirtschaftsjunioren Solingen ganz herzlich für die Einladung. Die Diskussion zum Ende der Veranstaltung hat gezeigt, dass das Interesse am Bergischen Marktführer im Profisport gegeben ist. Das bestätigt unsere Erfahrungen der letzten Wochen. Wir werden den Weg der Kommunikation mit der Bergischen Wirtschaft in den kommenden Wochen konsequent fortsetzen“, so BHC-Geschäftsführer Jörg Föste.

Aktuelle Stellenangebote:

„Der Bergische HC ist ein perfekter Botschafter für eine ganze Region. Wir hoffen sehr, dass der eingeschlagene Weg, in Zukunft ein fester Bestandteil in der stärksten Liga der Welt zu sein, dauerhaft gelingen kann. Bergische Kooperation, ob im Sport, in der Politik oder in der Wirtschaft erhöht die Möglichkeiten und Chancen für alle Beteiligten. Dies zeigt der BHC eindrucksvoll. Wir freuen uns schon jetzt, den BHC im Rahmen eines gemeinsamen Events in Aktion zu sehen“,  berichtete Henner Pasch, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren.

Mit einer Präsentation des BHC im Rathauspalais Solingen (3. Januar) stand bereits der erste Termin des neuen Jahres an, bevor die Bergischen Löwen am 9. Januar am Neujahrsempfang der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid in der Historischen Stadthalle in Wuppertal teilnahmen.
Mit dem Empfang der ehrenamtlichen Helfer in der „Hako Event Arena“ (18. Januar) und dem Engagement für den guten Zweck bei der 8. Auflage des vom TSV Solingen-Aufderhöhe  im Solinger Klingenbad ausgerichteten Sponsorenschwimmens (20. Januar) waren die BHC-Verantwortlichen und Profis am vergangenen Wochenende ebenfalls vielseitig präsent. Weitere feststehende Termine:

27.1.
Teilnahme am Fußball-Traditionsturnier „Wupper-Cup“, Unihalle Wuppertal
1.2.
„Catering-Revival“ beim Testspiel gegen TuSEM Essen, Klingenhalle Solingen
2./3.2.
Allstar-Game in Leipzig, HBL-Treffen der 2. Liga
5.2.
Empfang der BHC-Sponsoren in der Hako Event Arena, Wuppertal
14.2.
Entscheider-Treffen von „Wuppertal aktiv“ mit Podiumsdiskussion zur Zukunft der Unihalle, Wuppertal
26.2.
Business Breakfast bei der Barmenia, Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.