31.08.2012

Ausstellung kunst kunst- und museumsnacht kunstkomplex pascal merighi public domain steven hautemanière Vernissage

IMPLOSION

„IMPLOSION“ lautet der Titel der aktuellen Ausstellung von Steven Hautemanière, die ab 31. August in der Galerie Kunstkomplex zu sehen ist. Eine Herausforderung für den Betrachter.

Steven HautemanièreKollaps, Instabilität, Zerstörung und Eskalation ziehen sich durch die neuen Werke von Hautemanière und spitzen sich in Malerei und Installation zu. Mit seiner aktuellen Ausstellung fordert der in Wuppertal lebende Franzose den Betrachter heraus. „Implosion“ als Metapher für das (Lebens-) Gefühl einer Gesellschaft, in der der innere Druck den äusseren zu übersteigen scheint, in der Manipulation und Machtkämpfe längst auf einer anderen Ebene stattfinden. Dies bringt Hautemanière in (teils plastischen) Szenetten zum Ausdruck.

Steven HautemanièreUnterschwellige Gewalt und konstanter Druck werden symbolhaft ironisiert. Der Künstler abstrahiert flüchtige Momente zu einer Spirale unterschiedlichster Eindrücke und lässt durch Territorien und Fragmentierungen über äußere Erscheinungen hinausblicken. Dieses manipulative Spiel mit verschiedenen Wahrnehmungsebenen ist eine Aufforderung an den Betrachter, sich mit dem Gesehenen auseinander zu setzen, es zu hinterfragen. Eine Kollision von geometrischen und menschlichen Körpern. Ein Kräftemessen zwischen Werk und Betrachter.

Steven HautemanièreZur Ausstellung erscheint eine Mini Special „Robot“ Edition, eine CD und eine DVD.

Steven Hautemanière wurde 1975 in der Quimper/Frankreich geboren und studierte Bildende Kunst an der Universität in Rennes. Er lebt und arbeitet seit 11 Jahren als freischaffender Künstler in Deutschland.

Die Vernissage findet am Freitag, 31. August ab 19h30 statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung läuft bis zum 30. September und ist dienstags bis freitags von 12 bis 19h geöffnet, samstags von 12 bis 16h.

Zur Kunst- und Museumsnacht Wuppertal am 08. September ist die Galerie bis Mitternacht geöffnet. In diesem Rahmen gibt es ab 20 Uhr eine Liveperformance des ehemaligen Pina-Bausch-Tänzers Pascal Merighi.

Ausstellung 31. August bis 30. September 2012

Vernissage 31. August ab 19h30

Kunst- und Museumsnacht 08. September bis Mitternacht

Galerie Kunstkomplex
Hofaue 54 / Eingang: Wesendonkstr. 12, 42103 Wuppertal
0202 39 31 24 94, info@kunstkomplex.net, www.kunstkomplex.net
Öffnungszeiten: Di -Fr von 12 bis 19 Uhr, Sa 12-16h oder nach Vereinbarung.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.