30.08.2012

Bodo Middeldorf Historische Stadthalle Messe Mittelstandsmesse Thomas Lenz WiN

Messe WiN:
Wer stellt aus? Wer trägt vor?

Vom 11. bis 12. September findet in der Historischen Stadthalle die Bergische Mittelstandsmesse WiN statt. Jetzt wurden die Aussteller und Referenten bekannt gegeben. NJUUZ hat alle Informationen sowie den Hallenplan.

94 Aussteller haben sich zur zweiten Mittelstandsmesse WiN angemeldet – ein deutliches Plus im Vergleich zur Premiere im letzten Jahr.  Neben vielen bekannten und weniger bekannten Mittelständlern aus dem gesamten Bergischen Raum werden auch die Wirtschaftsförderungen aus Wuppertal und Solingen, die Stadt Remscheid und das Jobcenter vor Ort sein. Auch die Effizienz-Agentur NRW präsentiert sich auf der WiN.

Die Mittelstandsmesse WiN – hier ein Foto der Premiere 2011 – findet vom 11. bis 12. September statt.

>> Zur Liste der Aussteller
>> Zum Hallenplan

Auch die Liste der Referenten kann sich sehen lassen. Am ersten Messetag um 18:00 Uhr wird es eine große Podiumsdiskussion zum Thema „Fachkräftemangel“ geben, an der unter anderem Bodo Middeldorf (Geschäftsführer Bergische Entwicklungsagentur), Thomas Lenz (Vorstand Jobcenter) und Kai Wiedemann (Personalleiter Knipex) teilnehmen. Ein Highlight des zweiten Messetages ist das Business Breakfast mit dem IT-Sicherheitsexperten Sebastian Schreiber. Angekündigt ist ein „Live Hack“. Im Anschluss wird Deutsche Bank – Volkswirt Bernhard Gräf über die wirtschaftliche Lage in Deutschland und Europa sprechen. Acht weitere Referate folgen.

>> Zur Übersicht aller Referate

____________________

Foto: Ulrik Eichentopf

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. MM sagt:

    Zu schade, daß der interssierte Besucher ganz mittelständlich 10€ für eine Tageskarte hinlegen soll. Für – streng genommen – eine Werbeveranstaltung!

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.