22.06.2012

Architektur Skulpturenpark Waldfrieden Tag Tony Cragg Wuppertal

Tag der Architektur: Führungen durch die Villa Waldfrieden

Zum diesjährigen Tag der Architektur am Wochenende 23. und 24. Juni 2012 öffnet der Skulpturenpark Waldfrieden die Villa Waldfrieden für das Publikum.

Villa Waldfrieden

Der Skulpturenpark Waldfrieden nimmt den „Tag der Architektur“ am Samstag/Sonntag, 23./24. Juni zum Anlass, die Villa Waldfrieden, die sonst nicht besichtigt werden kann, für Parkbesucher im Rahmen von Führungen zu öffnen. Die Teilnahme an den Führungen ist nach vorheriger Anmeldung unter Telefon 0202 4789812-0 oder mail@skulpturenpark-waldfrieden.de möglich und kostet zuzüglich des Eintrittspreises für den Skulpturenpark 4€ / Person.

Die Villa Waldfrieden wurde zwischen 1946 und 1949 für den Lackfabrikanten Kurt Herberts vom Maler und Architekten Franz Krause erbaut. Das denkmalgeschützte Gebäude ist nach Grundsätzen der anthroposophischen Architekturlehre gestaltet worden und zählt aufgrund seiner einzigartigen organischen Formensprache zu den bedeutenden Baudenkmälern der Nachkriegszeit in Deutschland. Nach dem Tode des Bauherrn stand es vierzehn Jahre lang leer und wurde im Zuge der Umgestaltung des Grundstücks zum Skulpturenpark zwischen 2006 und 2008 aufwändig saniert. Heute wird die Villa von der Cragg Foundation genutzt und kann für Veranstaltungen, die das Restaurant Galerie Palette gastronomisch betreut, angemietet werden.

Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal
Öffnungszeiten: März bis November, Die bis So, 10 bis 18 Uhr.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Moritz sagt:

    Von irgendetwas muß man ja leben und wenn die Besucher der Villa noch Filzpantoffeln tragen müssen, läßt sich auch leicht die Putzfrau einsparen.

  2. MM sagt:

    Also der Park kostet 8€. Jetzt nochmal 4€ für die Villa. Welch eine Gnade für den Besucher, für diesen lächerlichen Preis von nur 12€ das sehen zu dürfen. Da kann man sich sicher noch einen Kaffee leisten

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.