13.03.2012

CDU-Fraktion freut sich über Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Arnold Norkowsky

Stadtverordneter wird für seine Verdienste geehrt

Der CDU-Stadtverordnete Arnold Norkowsky bekommt heute im Rahmen einer Feierstunde das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse von Oberbürgermeister Jung überreicht.

Aktuelle Stellenangebote:

Arnold Norkowsky ist seit 1979 durchgängig für die CDU-Fraktion Mitglied im Rat der Stadt Wuppertal. Als Vorsitzender des Ausschusses für Soziales, Familie und Gesundheit ist seine Meinung zu Sozialthemen in der Politik und in der Öffentlichkeit hochgeschätzt.

Schwerpunkte seiner Arbeit bilden die vielen sozialen Projekte, die mit seiner Unterstützung und Hilfe in den letzten Jahren ins Leben gerufen worden sind. Dazu zählen nicht nur die Sanierung von Spielplätzen und die Anschaffung neuer Spielgeräte für Kinder. Auch Kultur- und Sozialprojekte wie die Umgestaltung der „Färberei“ zum Kommunikationszentrum für behinderte und nichtbehinderte Menschen, und die Sanierung des Schulzentrums Ost, wurden durch Hr. Norkowsky in ihrer Entstehungsphase maßgeblich unterstützt.

Die CDU-Ratsfraktion freut sich mit Arnold Norkowsky über diese hohe Auszeichnung seiner wertvollen, ehrenamtlichen Arbeit für unsere Heimatstadt.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.