30.06.2011

Behinderung KoKoBe leichte Sprache LVR-Broschüre Wohnunterstützung

„So leben, wie ich es will“

Neue kostenlose LVR-Broschüre zu Wohnunterstützung für Menschen mit Behinderung / Infos, Tipps und Beispiele in leichter Sprache / 45 Prozent der Wohnhilfe-Empfänger in Wuppertal leben selbstständig mit Unterstützung

Wie finde ich eine Wohnung? Wie viel Unterstützung bekomme ich und wer hilft mir beim selbständigen Wohnen? Fragen wie diese beantwortet die neue Infobroschüre des Landschaftsverbands Rheinland (LVR). Das Besondere: Die Publikation „So leben, wie ich es will“ ist durchgängig in leichter Sprache geschrieben und mit Bildern und graphischen Darstellungen illustriert, so dass auch Menschen mit Lernschwierigkeiten sich selbst informieren können.
Ziel des LVR ist es, noch mehr Menschen mit Behinderung als bisher das selbstständige Wohnen in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. In Wuppertal leben bereits rund 850 Frauen und Männer mit Behinderung selbstständig mit ambulanter Unterstützung und rund 1050 in einem Wohnheim.


Die Broschüre soll Betroffene wie Angehörige ansprechen; die Unterstützungsangebote des LVR werden in einfachen Worten dargestellt und durch anschauliche Praxisbeispiele illustriert. Die Texte sind in Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen entstanden, die den Sprung in die Selbständigkeit bereits gewagt haben. In der neuen Broschüre berichten sie von ihren Erfahrungen im selbst bestimmten Alltag.

Das 32-seitige Heft ist kostenlos erhältlich in den KoKoBe in Wuppertal und kann auch im Internet bestellt oder herunter geladen werden. Zum LVR-Publikationsverzeichnis im Internet: www.publikationen.lvr.de

Hier finden Sie die Kontakt-, Koordinierungs- und Beratungsstellen (KoKoBe) für Menschen mit geistiger Behinderung in Wuppertal:

KoKoBe Wuppertal Ost
Stennert 8
42275 Wuppertal
Telefon: 0202 / 6679 – 405
Fax: 0202 / 6679 – 404
E-Mail: dieball@kokobe-wtal.de
Internet: www.kokobe-wtal.de

KoKoBe Wuppertal West
Simonsstr. 34-36
42117 Wuppertal
Telefon: 0202 / 7595 – 107
Fax: 0202 / 7595 – 109
E-Mail: nolte@kokobe-wtal.de
Internet: www.kokobe-wtal.de

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.