05.01.2010

Kommunen unter Sparzwang

Am 6.1. im Deutschlandfunk: "Kommunen unter Sparzwang -Fällt die Kultur dem Rotstift zum Opfer?" mit Wuppertals Stadtkämmerer Dr. Slawig.

deutschlandfunk

In seiner Sendung „Journal am Vormittag – Länderzeit“ befasst sich der Deutschlandfunk am 6. Januar zwischen 10.10 Uhr und 11.30 Uhr mit den schrumpfenden Kulturetats deutscher Städte. Dabei wird auch Wuppertal ein Thema sein, denn an der entsprechenden Gesprächsrunde wird auch Wuppertals Stadtkämmerer Johannes Slawig teilnehmen.

Weitere  Gesprächsteilnehmer sind Dr. Christian Esch (NRW Kultursekretariat), Klaus Hebborn (Dezernat Bildung, Kultur und Sport des Deutschen Städtetages) und Olaf Zimmermann (Deutscher Kulturrat).

Hörer, die sich direkt an den Deutschlandfunk wenden wollen, erreichen die Redaktion telefonisch unter 00800-44644464 und per Fax unter 00800-44644465.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.