29.05.2011

Band Essen gehen frank scheele gunther rose Heiner Gulich Jazz jazz4friends Konzert Kultur live Live-Konzert Live-Musik music4friends Musik Musik-Szene NRW Saxophon Scoozi Song zwei

Viel Licht in der Stimme: JAZZ4FRIENDS im Juni mit Frank Scheele

Wer hierzulande ein Synonym musikalischer Improvisationslust sucht, wird im benachbarten Dortmund fündig: Frank Scheele. Ein Allrounder, der im Jazz seine Heimat gefunden hat.

Genau hier ist er bei sich. Loslassen in die Musik, spielen mit der intuitiven Spontaneität, den Augenblick zelebrieren – und genau dies wird der Sänger am 1. Juni bei JAZZ4FRIENDS im Wuppertaler „Scoozi“ tun.

Aktuelle Stellenangebote:

Mit seinen energiegeladenen Song-Interpretationen ist Frank Scheele seinen Gästen ein Freudespender. Dabei ist dem Künstler der musikalische Austausch als Ganzes – die Kommunikation mit der Band ebenso wie mit dem Publikum – besonders wichtig: ganz im Zeichen seiner Philosophie „Musik ist Energie. Energie weitergeben ist Freude.“

Von dynamischer Tatkraft ist auch Scheeles Werdegang geprägt. Nach einer Gesangsausbildung bei Gertrud Beuchel wirkte er – unter vielen anderen – in Projekten wie „Funkstille“, „International Bigband“ oder „Ingredients“ mit. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, formte er „Out of Prague“ (Zusammenschluss von NRW- und Prager Musikern), „Mel Maroon & the Swingin‘ Mallets“, „Pop goes Jazz“ und – „zwei“ zusammen mit dem Pianisten Gunther Rose, der Franks Stimme beim JAZZ4FRIENDS-Konzert perfekt untermalen wird.

JAZZ4FRIENDS
Die Konzertserie mit „Musik für Feinschmecker“
An jedem 1. Mittwoch des Monats im „Scoozi“

LIVE mit Frank Scheele (voc)
Piano: Gunther Rose
Mittwoch, 1. Juni 2011
20.30 Uhr

Restaurant „Scoozi“
Herzogstraße 44
42103 Wuppertal

Eintritt frei. Reservierung empfohlen, unter: 0202 – 28 18 260

„Mit guten Freunden lecker essen gehen und zum Nachtisch erstklassige Live-Musik genießen!“ – Die renommierte Künstleragentur music4friends präsentiert mit der Konzertreihe JAZZ4FRIENDS an jedem 1. Mittwoch im Monat live die besten Jazz-Acts deutschlandweit. Unter der musikalischen Leitung des Ausnahme-Saxophonisten Heiner Gulich reichen sich Top-Gäste der NRW-Szene das Mikrofon in die Hand.

http://www.jazz4friends.de

Frank Scheele/ Foto: Frank Scheele/"zwei"

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.