22.05.2011

Movie in Motion / Das bewegliche Bild. Ein multimediales Live-Erlebnis

Am Samstag, den 28.5. präsentieren Sala Seddiki und Volker Hartung ab 20 Uhr eine filmische und fotografische Projektionsinstallation im Kunst- und Kulturverein Rakete. Ergänzt wird die Installation durch eine kurze minimalistische Live Performance.

Aktuelle Stellenangebote:

Am 28. Mai laden Sala Seddiki (Fotografie, Projektion, Technik) und Volker Hartung (Video- und Fotografie, Mediengestaltung) ein zu einem multimedialen und Live-Erlebnis in der Rakete. Sie werden aus ihrem umfangreichen Material eine filmische und fotografische Projektionsinstallation präsentieren. Fotografische und filmische Projektionen gleiten durch den Raum, zentrieren und teilen sich. Bilder und Animationen, die sich scheinbar im Nichts verlieren und sich dann doch wieder ineinanderfügen. Das bewegte Bild als bewegliches Bild, eine Kombination aus analoger und digitaler Vorführtechnik. Animierte Fotografien, computergenerierte Animiationen, Filme auf Super8-Zelluloid ebenso wie digitale Kurzfilme.

Im Verlauf des Abend gibt es auch eine kurze minimalistische Live Performance, die sich mit der technisierten Performativität auseinandersetzt wie auch den Redundanzcharakter der Installation kontrapunktieren wird, und nicht zuletzt auch unterhaltsam sein wird.

Aufführungsort: Rakete e.V., Schreinerstr. 4, 42105 Wuppertal, www.rakete-ev.de

Veranstaltungszeit: Samstag, 28. Mai 2011, 20 Uhr

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.