06.05.2011

Ausstellung Hebebühne e.V. Malerei Sounds

Störgeräusche – Ausstellungseröffnung, 13.5. in der Hebebühne

Ausstellung von Abel, Carlo und Max Korinsky, Daniela Schmidlin, Carl Schilde und Anselm Venezian Nehls

Gezeigt werden 2 raumgreifende Installationen, die sich auf die Hebebühne als ehemalige Autowerkstatt und heutigen Kultur- und Ausstellungsraum beziehen.
Dabei vermischen sich Klangkunstelemente und visuelle Aspekte zu einem Gesamtkonzept.
Die Arbeiten beziehen den Besucher interaktiv mit ein und machen ihn zu einem Teil der Ausstellung

Aktuelle Stellenangebote:

Abel und Carlo Korinsky, Daniela Schmidlin, Carl Schilde und Anselm Venezian Nehls studieren den Masterstudiengang Sound Studies an der UdK Berlin

Max Korinsky studierte Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf.

Eröffnung 13. Mai 2011, ab 18 Uhr

Dauer der Ausstellung: bis 2. Juni 2011
Geöffnet: Donnerstags von 18 – 22 Uhr, Sonntags von 15 -18 Uhr und nach Vereinbarung.

Finissage: Donnerstag, 2. Juni, 20 Uhr
Elektroakustisches Live-Set:
mehrkanalige elektroakustische Lautsprecher-Performance

Hebebühne e.V.
Mirker Str 62

42105 Wuppertal

Die Ausstellung wird unterstützt durch den Kulturfonds Wuppertal.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.