unsere Highlights
Politik
Politik
Leben & Leute
Leben & Leute
Politik
Baustellen- und Kurzinfos
2018-12-13Mehr Busse zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt
2018-12-12WSW spendet für Kinderschutzambulanz
2018-12-11WSW warnt vor falschen Rechnungen
2018-12-10Sirenentest im Heizkraftwerk Barmen
2018-12-07WSW modernisieren Busflotte
2018-12-05Verkaufsoffener Sonntag: Freie Fahrt im Wuppertaler Busverkehr
2018-12-04Mehr Busse zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt
2018-12-04WSW-Kunden können noch 50.000 Euro an soziale Projekte verteilen
2018-11-30Kundgebung in Sonnborn behindert Busverkehr
2018-11-30WSW bietet Gepäckservice in der Adventszeit


 
2018-03-13

Neue Fahrzeiten für Bürgerbusse

Die Bürgerbusse in Ronsdorf und Cronenberg fahren ab Montag, 19. März, nach einem neuen Fahrplan. Dabei wurden die Abfahrzeiten geringfügig angepasst. Verbesserungen ergeben sich dadurch bei Anschlüssen zum Busverkehr der WSW an wichtigen Umsteigepunkten wie etwa der Haltestelle "Kaisergarten" in Cronenberg. In Ronsdorf fährt der Bürgerbus neu die Haltestelle "Lüttringhauser Straße 50" an.

Träger des Wuppertaler Bürgerbus-Angebots sind die Vereine "Dörper Bus e.V." in Cronenberg sowie "W.i.R. fährt für Ronsdorf e.V.". Beide Vereine betreiben je zwei Buslinien in ihren Stadtteilen. Die Kleinbusse verkehren nach einem festen Fahrplan und werden von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern gesteuert. Für die Fahrscheine gilt ein eigener Bürgerbus-Tarif. Inhaber von VRR-Zeitfahrkarten erhalten eine Ermäßigung auf den regulären Ticketpreis. Die WSW sind Pate beider Bürgerbusvereine und unterstützen unter anderem bei der Busbeschaffung und Fahrplangestaltung.

Mehr Infos: www.wsw-online.de/buergerbussewww.doerper-bus.dehttps://buergerbus-ronsdorf.de



Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen