Job & Soziales
 |  | 5.11. | 

Schlagworte: , ,

Kochbücher auf Platt unterstützen das christliche Hospiz auf Dönberg

05.11.2010 16:24

Wie in den vergangenen Jahren, so auch in diesem, das Landhaus Ewich generiert Gelder für einen guten Zweck. Im letzten Jahr ging das Geld der Aktion an Kindertal, nun ist es die Christliche Hospiz-Stiftung, Dr. Werner Jackstädt, auf unserem Dönberg.

Um die Hospizarbeit in Wuppertal zu fördern und weiter auszubauen, haben evangelische und katholische Christen im Juni 2001 die Christliche Hospiz-Stiftung Wuppertal gegründet. Sie ist in NRW die erste ökumenische Stiftung, mit der die christlichen Einrichtungen ihre Kräfte bündeln und hat damit Vorbildcharakter.
Hospizarbeit lebt wesentlich vom Ehrenamt. Zwar gibt es geregelte staatliche oder kommunale Förderung der Hospizarbeit und ein Teil der entstehenden Kosten wird durch Zuschüsse und Pflegesätze der Krankenkassen gedeckt. Der größte Teil aber muss von der Stiftung selber aufgebracht werden.
Wir unterstützen die Arbeit durch den Verkauf des Kochbuches.

Das Kochbuch

Das Kochbuch bietet typisch Bergische Gerichte zum Nachkochen auf Platt und Hochdeutsch an.
Zitat: Dieser Band eröffnet eine Reihe von Kochbüchern, deren Rezepte wunderbar mit Zutaten von Lidl, Plus und anderen Discountern gelingen.
Früher machte man sich noch keine Gedanken über den Kaloriengehalt des Essens, es musste nur schmecken.
“Noch heute höre ich meine Großmutter: ‘Dat maut schmaken, doa mott noch en böttschken Böchsenmelk rin.’ Ihr Heringsstipp war dann ein Gedicht.
Ich habe die alten Rezepte aufgeschrieben und nachgekocht – mit Zutaten von Lidl, Plus & Co. Und siehe da: Es klappt!”

Im Landhaus Ewich und verschiedenen Läden auf Dönberg bieten wir das ungewöhnliche Kochbuch zum Verkauf. Zu einem Sonderpreis von nur 7,90 Euro (Normaler Handelspreis 9,90 Euro).
Vom Verkaufspreis gehen 5,00 Euro direkt an das Hospiz.
http://www.landhaus-ewich.de/


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Barmenia Versicherungen vergeben zehnten Mathematik-Preis: Sechs Absolventen dürfen sich über Preisregen freuen
»  Wuppertaler Straßennamen
»  der Rubrik Job & Soziales
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen