Kultur
 |  | 17.12. | 

Märchenhaftes Silvester

17.12.2017 09:22

Die Schneekönigin in Müllers Marionetten-Theater

© Müllers Marionetten-Theater

Am 30. Dezember 2017 nimmt Müllers Marionetten-Theater sein zauberhaftes Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen im Spielplan wieder auf und präsentiert eine sagenhafte Geschichte über Freundschaft und Mut. Karten für die Silvester-Vorstellung am 31. Dezember 2017 um 16 Uhr bitten wir zu reservieren.

Das berühmte Märchen von Hans Christian Andersen über die Königin mit dem kalten Herzen, die Kinder in ihrem Eisschloss gefangen hält, ist letztlich eine Geschichte über wahre Freundschaft. Denn der kleinen Gerda ist keine Mühe zu groß, keine Reise zu weit und kein Abenteuer zu gefährlich, um ihren Freund Kai aus der schrecklichen Gefangenschaft der bösen Königin zu befreien.

So voller Kälte und Hartherzigkeit die Schneekönigin im gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen auch sein mag, die Inszenierung des Märchens von Müllers Marionetten-Theater ist es nicht. Voller Wärme und mit der nötigen Portion Humor erzählt die fantastische Bühnenfassung von Günther Weißenborn die rührende Geschichte über das Glück einfacher Leute. Ein prächtiges Bühnenbild und wahrhaft königliche Kostüme stimmt diese Inszenierung nicht nur auf einen feierlichen Silvester-Abend ein.

(Text: Jennifer Abels)

Termine:
30. Dezember 2017 um 16 Uhr
Silvester, 31. Dezember 2017 um 16 Uhr – Karten bitte reservieren!
3., 6., 17., 20., 21., 28. und 31. Januar 2018 um 16 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Aufführungen für Kleingruppen jederzeit möglich sind. Anmeldung unter 0202 447766
Informationen finden Sie auch unter www.muellersmarionettentheater.de

THEATER-MITTWOCH: Jede Vorstellung für nur 6 Euro Eintritt

35 Jahre Müllers Marionetten-Theater, 30 Jahre Marionetten-Theater in Wuppertal, 25 Jahre Spielstätte am Neuenteich – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Und das tut Müllers Marionetten-Theater: ein ganzes Jahr lang.
Drei Premieren stehen bis Sommer 2018 auf dem Programm sowie eine umfassende Ausstellung von Bühnenfotos  und Hunderten von Marionetten in der Stadtsparkasse Wuppertal, zu der ein Buch zur Theatergeschichte des Wuppertaler Marionetten-Theaters erscheinen wird. Weil sie ihren Erfolg auch den vielen engagierten und theaterinteressierten Wuppertalern zu verdanken haben, bedankt sich Müllers Marionetten-Theater dafür mit zwei außergewöhnliche Spielzeiten.

————
WIR JUBELN
35 Jahre Müllers Marionetten-Theater
30 Jahre Marionetten-Theater in Wuppertal
25 Jahre Spielstätte am Neuenteich

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 – 202-447766
Telefax 0049 – 202-4938471
info@muellersmarionettentheater.de
www.muellersmarionettentheater.de
www.familienkonzerte.com

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/mariomarionette


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Kann Naturschutz Erfolge verzeichnen?
»  Herbstfahrt für bedürftige Kinder vom Ölberg
»  der Rubrik Kultur
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen