Kultur
 |  | 23.11. | 

Schlagworte: , ,

Franz Fühmann, Das Judenauto© und Aleksandar Tisma, Schneck©

23.11.2017 12:38

Lesung mit Musik: Ralf Grobel und Maryanne Piper in der Bergischen VHS

© Anette Hammer

Im Fokus dieser musikalischen Lesung stehen zwei Erzählungen, die aus unterschiedlichen Perspektiven die Zeit kurz vor, während und einige Jahre nach der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft beleuchten. Sie erzählen von Rassenwahn und Hass, von Verfolgung, Flucht und Identitätsverlust – und vermitteln so, eindringlich von Vergangenem Zeugnis ablegend, sehr persönliche und berührende Sichtweisen auf brennende Fragen unserer Gegenwart.

Es liest Ralf Grobel (Schauspieler), musikalische Begleitung Maryanne Piper (Musikerin).

Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Eintritt: 7.00 EUR

Ort: Bergische VHS, Auer Schulstraße 20, Wuppertal-Elberfeld

Zeit: Freitag, 1. Dezember, 19:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Eine Kirche im Quartier – Ein Quartier In der Kirche | Ein Nachbericht
»  Mondtanz
»  der Rubrik Kultur
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen