01.01.2011

08. Januar 2011 – Stadtmeisterschaft in der Uni-Halle

Bald rollt der Ball wieder.

Nur noch sieben Mal schlafen, dann rollt der Ball endlich wieder. Wurden die Fußballer in den letzten Wochen doch auf eine harte Probe gestellt. Seit Anfang Dezember sind alle Plätze unbespielbar und dann musste das 22. Südhöhenturnier wegen der Schneemassen abgesagt werden. Doch nun öffnet die Uni-Halle am 8. Januar um 11:00 Uhr ihre Pforten zur Stadtmeisterschaft. Seit 1988 wird jährlich Anfang Januar der Wuppertaler Stadtmeister im Hallenfußball ausgespielt. Der Veranstalter kann sich sicher sein, Teilnehmer wie Gäste sind heiß auf Fußball! Dabei stand die Austragung der 24. Stadtmeisterschaft auf der Kippe. Das Zugpferd des Turniers, die 1. Mannschaft des WSV will nicht mehr antreten worauf der Verein Bergische Sportpresse (VBS) verkündete, dass er sich als Ausrichter zurückzieht. Nun ist es der FSV Vohwinkel, der das Turnier in die Hand nimmt. 16 Mannschaften aus Landes-, Bezirks- und Kreisliga nehmen teil. Der Spielplan steht bereits auf der Homepage als pdf Datei zum Ausdrucken bereit.

Der Eintritt beträgt 5 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder. Der Veranstalter rechnet mit 1.500 bis 2.000 fußballhungrigen Zuschauern.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.