15.08.2010

polizei Spielhalle Überfall

Spielhalle in Wuppertal-Oberbarmen überfallen

Schon wieder wurde in Wuppertal eine Spielhalle überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise.

polizeistern

Aktuelle Stellenangebote:

Als eine 46-jährige Angestellte einer Spielhalle an der Berliner Str. in Wuppertal-Oberbarmen heute Nacht, 15.08.2010, nach Geschäftsschluss gegen 02.19 Uhr, den Müll auf dem rückwärtigen Parkplatz am Schöneberger Ufer entsorgen wollte, wurde sie beim Öffnen der Außentür bereits von einem mit einer Schusswaffe bewaffneten Täter erwartet und ins Gebäude zurückgedrängt. Anschließend forderte der Räuber sie zur Herausgabe des Bargeldes auf. Mit mehreren 100,- Euro in Scheinen und Münzen flüchtete der mit einem Schal oder Tuch maskierte Mann schließlich über das Schöneberger Ufer in unbekannte Richtung. Der Täter war ca. 180 cm groß, schlank, schwarz gekleidet und trug eine helle Baseballkappe. Hinweise nimmt die Polizei in Wuppertal (Kriminalkommissariat 14) unter der Tel.-Nr. 01202/284-0 entgegen.

Polizeipräsidium Wuppertal
Pressestelle
Friedrich-Engels-Allee 228
42285 Wuppertal
Tel.: 0202 / 284 – 2020
Fax : 0202 / 284 – 2018

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

  1. Falk sagt:

    Hallo, das ist ja schon echt arm. Wo soll dass denn noch alles hinführen? Wie wäre es denn mit ehrlicher Arbeit? Für manche wohl einige Nummern zu anstrengend! Ich hoffe so ein Mensch wird mal überfallen, verdient hätte er es!!!

    1. Aydin sagt:

      Ich würde es jetzt nicht so auf pushen… raubüberfälle gab es schon vorher und wird es immer geben… man kann nur hoffen das es bei kapital schäden bleibt und nicht schlimmeres passiert… ich will es nicht gut heissen aber bastelt nicht irgendwelche welt untergangs geschichten…

      1. Falk sagt:

        hat denn auch nur ansatzweise von Weltuntergang geredet???
        Lieber mal einen unproduktiven Beitrag als gar keinen oder wie? Im übrigen, so wie du es darstellst, klingt es aber so, als würdest du es auch nicht schlecht heißen…

        1. Aydin sagt:

          Streich mein letzten satz… es war spät und höre auf mit deiner schwarz oder weiß sicht… ich kenne nicht die ganze hintergrund story deshalb sag ich nichts dazu.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.