Lars Neumann in Landesvorstand der WJ NRW gewählt

Bei der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Nordrhein-Westfalen am 4. November 2022 wurde Lars Neumann, aktueller Kreissprecher der WJ Wuppertal, einstimmig in den Vorstand des Landesverbandes gewählt. Hier wird er in den kommenden zwei Jahren das Ressort Unternehmertum leiten. Die Zusammenkunft der Delegierten und die Wahl des neuen WJ-Landesvorstandes fand im Rahmen des NRW-Juniorentags 2022 im Kon-zerthaus in Dortmund statt.

Foto: WJ Wuppertal

„Ich danke für das überwältigende Votum der Delegierten und freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben“, so Neumann. „Angesichts der weltpolitischen Lage und einer ungewissen Zukunft braucht es Mut, Pioniergeist, Einfallsreichtum und Zuversicht, um die kommenden schweren Aufgaben zu bewältigen“, macht der Geschäftsführer der Sanitätshaus Curt Beuthel GmbH & Co. KG deutlich. Im Fokus seines Engagements auf Landesebene sollen unter anderem die Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit sowie Unternehmensnachfolge stehen.

 

Über die Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschaftsjunioren Wuppertal sind das aktive Netzwerk der jungen Wirtschaft in der Schwebebahnstadt. Hier engagieren sich junge Unternehmerinnen, Unternehmer sowie Führungs- und Führungsnachwuchskräfte aus allen Bereichen der regionalen Wirtschaft. Sie sind Teil des mit rund 10.000 Mitgliedern bundesweit größten Verbandes junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland.

Quelle: Wirtschaftsjunioren Wuppertal

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.