Natur erleben mit allen Sinnen

Zu spielerisch-sinnlichem Naturerlebnis lädt die Natur-Schule Grund - Umweltbildungsstation Remscheid in den Osterferien ein.

„Riechen, Tasten, Schmecken, barfuß laufen“. Das und vieles mehr in einem spannenden und anregenden Umfeld bietet die Natur-Schule Grund in den Osterferien. Zielgruppe sind Kinder im Grundschulalter, also von ca. 6 Jahren bis zu ca. 11/12 Jahren.

Osterferienprogramm 2022Logo für das Osterferienprogramm der Natur-Schule Grund ©Natur-Schule Grund

Von Montag, 11. April, bis Mittwoch, 13. April, wird Biologin Stefanie Barzen jeweils mit den Kindern unterschiedliche Sinnesaspekte bespielen. Vom Sinneserlebnis im Außengelände der Natur-Schule (Hühnerstreicheln und mehr) am Montag über das Erforschen und Erleben von Kräutern am Dienstag bis zum Naturerleben im Frühlingswald am Mittwoch sind drei spannende Aktionen geplant.
Die Kurse finden jeweils von 10:00 – 13:00 Uhr statt. Die Preise belaufen sich auf 10,00 Euro je Kind am Montag und Mittwoch bzw. 12,00 Euro am Dienstag. In allen Kursen sind noch Plätze frei.

Nähere Informationen zu allen Kursen, v.a. zu den Anmeldemodalitäten, bieten die Homepage unter https://neu.natur-schule-grund.de/programm sowie die Facebook-Seite www.facebook.com/Umweltbildungsstation.remscheid/.

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.