Eröffnung des neuen Theaters an der Borner Straße

Wiederaufnahme des Spielbetriebes am 03. April 2022 Nach beinahe genau 2 Jahren Corona-Pause meldet sich das TiC-Theater nun in der Öffentlichkeit zurück: Mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebes werden zugleich die neu entstandenen Räumlichkeiten in der Borner Straße eröffnet.

Theatercafé (Copyright TiC-Theater)

Erfreulicherweise konnte die Zeit des Stillstandes dazu genutzt werden, die Räume im Gebäude an der Borner Straße grundlegend und aufwändig umzubauen und neu zu gestalten. Es erwarten den Besucher nun ein großzügiger, schicker und einladender Foyer- und Cafébereich, sowie ein großer und völlig neu eingerichteter Theaterraum mit bequemen Theatersesseln, großer Beinfreiheit und modernster Technik.

 

Das TiC lädt daher zur Besichtigung des neuen Theaters ein bei einem Tag der offenen Tür am 03. April 2022 von 12.00-18.00 Uhr durchgehender Cafébetrieb ganztägig buntes Programm mit dem TiC-Ensemble & Gästen Eintritt frei (Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Zugangsbeschränkungen/Coronaschutzmaßnahmen) Am selben Tag findet dann unmittelbar im Anschluss die erste Premiere im neuen Theater statt: Premiere am 03. April 2022 um 19.00 Uhr „Die Therapie“ – Thriller von Sebastian Fitzek weitergehende Informationen zum Stück unter tic-theater.de (Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Zugangsbeschränkungen/Coronaschutzmaßnahmen)

„Die Therapie“ (Copyright Martin Mazur)

Weitere Vorstellungstermine für „Die Therapie“ sind in Planung und werden in Kürze auf unserer Internetseite tic-theater.de bekannt gegeben. Im Anschluss daran ist auch die Wiederaufnahme des Spielbetriebes in der Spielstätte „Atelier“ geplant. Alle Informationen dazu demnächst ebenfalls unter tic-theater.de. Wichtiger Hinweis: Alle Karteninhaber werden vorab bevorzugt informiert, alle bereits gekauften Eintrittskarten, Abonnements oder Gutscheine bleiben uneingeschränkt gültig.

Quelle: TiC-Theater gGmbH

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.