Stadt verimpft ab Samstag 27.11.21 Moderna

An den Impfstellen der Stadt wird ab heute, 27.11., der Impfstoff von Moderna verimpft. Moderna steht in ausreichendem Maße zur Verfügung und erhält deshalb den Vorzug. In diesem Zusammenhang macht die Stadt noch einmal deutlich, dass es keine Wahlmöglichkeit beim Impfstoff gilt.

Foto: C.Otte

Das gilt auch für die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, wie Andre Altermann von der Kassenärztlichen Vereinigung bestätigt: „Auch wir werden ab sofort, wo es möglich ist, den Impfstoff von Moderna für Auffrischungsimpfungen anwenden. Gerade nach einer Grundimmunisierung mit 2 x BioNTech oder 2 x AstraZeneca oder heterolog AstraZeneca/mRNA oder nach einmaliger Gabe von Johnson & Johnson bietet Moderna eine perfekte Ergänzung für einen größtmöglichen und langanhaltenden Schutz vor dem CoronaVirus“.

Quelle: Stadt Wuppertal

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.