Wechsel in der CDU-Fraktionsgeschäftsführung

Fraktionsgeschäftsführer Patric Mertins geht in den Ruhestand

Mit dem Ende des Oktobers verabschiedet sich der langjährige Geschäftsführer der CDU-Ratsfraktion, Patric Mertins, in den Ruhestand. Seine Nachfolge als Fraktionsgeschäftsführerin tritt die 36-jährige studierte Politikwissenschaftlerin Beate Benten an. Frau Benten war bereits bis 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Fraktion im Stadtrat tätig und wechselte dann für drei Jahre als Abgeordnetenmitarbeiterin in den nordrhein-westfälischen Landtag. Doch es zog sie zurück in die Kommunalpolitik.„Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, macht der scheidende Fraktionsgeschäftsführer deutlich, „aber ich freue mich auf die vor mir liegende Zeit im (Un)-Ruhestand. Die CDU-Fraktion weiß ich mit unserer neuen Geschäftsführerin in guten Händen.“ LogoDurch eine Einarbeitungszeit in den vergangenen zwei Monaten konnte ein nahtloser Übergang sichergestellt werden. „Wir danken Patric Mertins für die vertrauensvolle und hervorragende Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und freuen uns gleichzeitig, dass wir Frau Benten für die Fraktionsgeschäftsführung gewinnen konnten. Wir versprechen uns eine ausgewogene Mischung aus Kontinuität aufgrund ihrer bereits vorhandenen Berufserfahrung bei uns und neuem Schwung mit frischen Ideen. Sie kennt das politische Geschäft sowohl hier in Wuppertal als auch auf landespolitischer Ebene und ist bereits gut vernetzt“, freuen sich die beiden CDU-Fraktionsvorsitzenden Caroline Lünenschloss und Ludger Kineke.

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.