01.11.2021

Christian v. Grumkow: 75. Geburtstag nur eine Zwischen-Etappe

Am Dienstag (02.11.) feiert der erfolgreiche Wuppertaler Maler und Musiker Christian von Grumbkow seinen 75. Geburtstag. Doch er denkt nicht im Traum nicht daran, kürzer zu treten. Im Gegenteil!

Christian von Grumbkow vor seinem Atelier im Schloß Lüntenbeck – © Rupert Warren

Der Mitbegründer der weit über Deutschland bekannten Art-Rock-Gruppe „Hoelderlin“  hat noch sehr viel vor.

Hier erklärt er selbst, was allein in diesem Jahr noch alles auf seiner Agenda steht:

„2021 war ja höchst spannend und herausfordernd in vielerlei Hinsichten. Und nun, im 4. Quartal überstürzen sich die Ereignisse noch einmal, weil gerade in der Kunstszene traditionell im Herbst ohnehin viel los ist. Und weil nach den Einschränkungen der Hunger nach Inhalten und echten Begegnungen groß ist.

Die kompletten Bericht lesen Sie in der STADTZEITUNG unter folgendem LINK:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/11/01/christian-v-grumkow-75-geburtstag-nur-eine-zwischen-etappe/

 

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.