29.09.2021

Wuppertal Fotopreis 2021: Das neue Bild der Stadt

„Typisch Wuppertal“ – unter diesem Titel lief die diesjährige Ausschreibung zum Wuppertaler Fotopreis 2021. Jurymitglied und Radio-Wuppertal-Chefredakteur Georg Rose moderierte die Abschlussveranstaltung mit Preisübergabe in der Event-Location Barmer Bahnhof.

Moderator & Jury-Mitglied Georg Rose (r.) mit Thomas Sauer und seinem Sieger -Foto – © Vok Dams iNotes

Den 1. Preis gewann Thomas Sauer mit seinem beeindruckenden Foto „Botanischer Garten – Frühsommer auf der Hardt“.

Die Siegerehrung gestaltete sich als eine medial attraktiv aufbereitete Präsentation. Die eingereichten Arbeiten verdichteten sich zu einem eindrucksvollen Gesamtbild der Stadt Wuppertal aus Sicht der Jury und ihrer Preisträger.

Den kompletten Bericht lesen Sie in der STADTZEITUNG unter folgendem Link:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/09/29/wuppertal-fotopreis-2021-das-neue-bild-der-stadt/

 

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.