15.07.2021

„Bourbon Street“ rockt nicht: Stefan Mageney erkrankt!

Das am Freitag (16.07.) auf der Sparkassenbühne im Stadthallengarten geplante Konzert der Wuppertaler Hardrock-Cover-Band "Bourbon Street" fällt aus! Sänger Stefan Mageney leidet an einer schweren Kehlkopfentzündung und liegt im Krankenhaus.

Stefan Mageney, Sänger der Band „Bourbon Street“, liegt mit einer schweren Kehlkopfentzündung im Krankenhaus – © Selfie Stefan Mageney

Das Konzert von Jonas und Camilla Jacob sowie Galina und Victor Guriev am Sonntag (18.07.) findet jedoch statt.

Stefan Mageney meldete sich jetzt aus dem Krankenhaus: „Es tut mir unendlich leid, aber ich muss leider die morgige ‚Bourbon Street Show‘ absagen. Irgendwie hab ich einen Lauf. Liege mit einer schweren Kehlkopfentzündung im Krankenhaus. Ich hatte mich endlos auf den Auftritt gefreut.“

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Stadtzeitung unter folgendem Link:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/07/15/bourbon-street-rockt-nicht-stefan-mageney-erkrankt/

 

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.