Gedenken verlegt auf September

Die jährliche Gedenkveranstaltung zum 8. Mai auf dem Friedhof Norrenberg muss wegen Corona verlegt werden.

8. Mai auf den 2. September verlegt

Der 8. Mai wird seit einigen Jahrzehnten in Heckinghausen als Mahn- und Gedenkfeier für die Bombenopfer und Zwangsarbeiter des 2. Weltkrieges genutzt. Aufgrund der derzeitigen Corona Situation wird die Feier in diesem Jahr vom 8. Mai (Ende des 2. Weltkrieges in Europa) auf Donnerstag den 2. September (Ende des 2. Weltkrieges im pazifischen Raum) 2021 verschoben.

Den neuen Termin bitte gerne notieren: 02.09.2021 17Uhr auf dem Friedhof Norrenberg.

text: höhne-heckinghausen/ör-wj

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.