Heckinghausen profitiert vom NRW-Städtebauförderprogramm 2021

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat heute (8.4.) das Städtebauförderprogramm 2021 bekanntgegeben. 294 Projekte der Stadtentwicklung und 60 Sportstätten (Neubau oder Sanierung) aus ganz Nordrhein-Westfalen erhalten insgesamt 368 Millionen Euro.

Stadtverordnete Becker„Ich freue mich sehr, dass auch mein Stadtbezirk von diesem Förderprogramm profitiert“, sagt die CDU-Stadtverordnete für Heckinghausen, Barbara Becker, zu diesem Geldsegen aus Düsseldorf. „Konkret fließen mehr als 1,6 Millionen Euro für die Außenanlagen im Stadtteilzentrum Heckinghausen, den Neubau des Pfälzer Stegs, das Quartiersmanagement sowie die Gustav-Müller-Anlage ins Tal. So investiert die schwarz-gelbe Landesregierung in unsere lebenswerte Heimat.“

Hintergrund:

Das Städtebauförderprogramm 2021 für Nordrhein-Westfalen umfasst insgesamt 294 Projekte in 214 Städten und Gemeinden in einem Umfang von 368 Millionen Euro. Diese teilen sich u.a. auf, wie folgt:

  • 254 Millionen Euro gibt es für Investitionen in 174 Innenstädte, Ortskerne und Stadteilzentren
  • 60 Sportstätten in 60 Kommunen können sich über ein Fördervolumen von knapp 33 Millionen Euro freuen
  • Zehn Maßnahmen an und in Schwimmbädern werden mit einem Gesamtvolumen von rund 15,3 Millionen Euro allein 2021 gefördert.
  • Der Investitionspakt „Sportstätten 2022“ läuft weiter. Für alle 2021 nicht bewilligten Projekte muss kein neuer Antrag gestellt werden. Sie können jedoch weiter qualifiziert werden. Die Bezirksregierungen kommen im Laufe des Sommers 2021 auf die entsprechenden Kommunen zu.

An der Finanzierung beteiligen sich das Land Nordrhein-Westfalen mit 195 Millionen Euro, der Bund mit 171 Millionen Euro und die Europäische Union mit zwei Millionen Euro.

Eine Einzelübersicht über alle geförderten Initiativen auch im Bereich Schwimmbäder und Freizeit-, Sportstätten finden Sie auf der Seite des Ministeriums: www.mhkbg.nrw.de

Logo

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.