ADVENTSKALENDER-2020: „24 FRAGEN AN SIE/DICH SELBST“ 20/24

Bevor ab morgen weitere Fragen folgen, gibt es heute vier Sinnsprüche – zu unser aller Lebensgrundlagen, großen Zielen und wann was tun?!

zum 4. Advent vier Sinnsprüche

Diese Sinnsprüche laden ebenso wie die Fragen hinter den Fenstern zum 1. bis 19.12.2020 ein – zum Innehalten und Nachdenken. Vielleicht ergibt sich ja eine Gelegenheit, die Antworten auch zu teilen und umzusetzen…

macht Sinn.

Zur „Langfassung“ meines Sprüche-Weihnachtsbaumes-2020 nebst Fazit „Handeln wir heute!“ und zu den anderen Fenstern des Adventskalenders-2020 geht es hier http://www.w-nord.de/news/  An dieser Stelle nur soviel:

wann was tun?!

weniger ist mehr

  • dazu gibt es am 21. bis 23.12.2020 auch dort mehr.

100% erneuerbar schnellstmöglich bis spätestens 2030.

  • Auf diesen Leitspruch haben wir uns im Mai 2030 am Runden Tisch (EE-RT) der bundesweiten Energiewende-Bewegung verständigt.  Auf der kurz vor dem Launch/Start stehenden gemeinsamen website werden wir dies  konkretisieren.

Geht nicht? Geht doch!

Denkanstöße dazu gibt es auf der Seite unseres Bundesverbandes Bündnis Bürgerenergie e.V. :

„Neue Kraft mit der Nachbarschaft“ – Für Sie/Dich und das Klima:
https://www.buendnis-buergerenergie.de/aktuelles/news/artikel/2020-9-27/so-funktioniert-die-dezentrale-energiewende-neue-story-zum-durchscrollen

Weiterführende Links

noch mehr gute Beispiele, was heute schon mit Bürger*in-Energie geht

Last but not least: W-Nord als Teil des bundesweiten Netzwerks

Übrigens: auch aus W-Nord sind wir mit E-W-Nord (EnergiE zum leben – auch in W-Nord) auf der Bundesebene gut vernetzt – am EE-RT ebenso wie im Bündnis Bürgerenergie e.V.. Mehr zu den Aktivitäten in unserem Stadtrand-Raum W-Nord – z.B. von unserem hier engagierten Vereins leben-wuppertal-nord e.V., der  Teil der Zukunfts-Schmiede W-Nord ist, gibt es hier http://www.leben-wuppertal-nord.de

Starte/n bitte, denn es gibt keinen echten Grund, länger zu warten!

mit sonnigen Grüßen in einen hoffentlich entspannten 4. Advent

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.