26.02.2020

Brassband Belkongo Workshop

Brassband Belkongo sucht Nachwuchs – Workshop am 29. Februar in der Färberei

Belakongo, den Namen kennt man in Wuppertal schon. Seit 2010 tritt die Brassband bei Festivals, Stadtfesten, privaten und öffentlichen Veranstaltungen und im Rahmen weiterer Projekte auf. Brassband bedeutet: Blasinstrumente, Trommeln, Rasseln und Becken. Und laut!

Belakongo, Unihalle, Wuppertal
Foto: Jens Grossmann

10 Jahre später suchen die Band nach Nachwuchs. Belakongo versucht seit einem Jahr im Rahmen des Projektes „Die Wüste lebt!“ eine Jugendbrassband aufzubauen. Am Samstag, den 29. Februar laden Freddie und Luis von Belakongo deshalb zu einem Schnupper-Workshop ein! Gefragt sind junge Menschen zwischen 12 und 20 Jahren mit viel Lust in einer besonderen Band zu spielen. Voraussetzung: Erfahrung mit einem Blasinstrument oder Percussion.  Anmeldung bei Uwe Schorn unter: u.schorn@web.de 0179 7650332.

Aktuelle Stellenangebote:

Schnupper-Workshop in der Färberei, Peter-Hansen-Platz 1, Wuppertal-Oberbarmen
29. Februar 2020 von 10 bis 15 Uhr, Teilnahme kostenlos! Leitung: Freddie und Luis von Belakongo. www.belakongo.org

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.