07.02.2020

Bewerbertrainings Wirtschaftsjunioren Wuppertal

Wirtschaftsjunioren engagieren sich in Schulen und bereiten auf den Berufsalltag vor

Die Wirtschaftsjunioren Wuppertal bieten regelmäßig Bewerbertrainings zur Vorbereitung auf den Berufsalltag an. Im vergangenen Jahr wurden gemeinsam mit 12 Schulen und dem Berufsinformationszentrum WJ-Bewerbertrainings mitüber 800 Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Jahrgangsstufe realisiert.

Foto: Malte Reiter

,,Als Unternehmer und/oder Führungskraft in einem Wuppertaler Unternehmen führen wir in unserem beruflichen Alltag häufig selbst Bewerbungsgespräche mit potentiellen Arbeitnehmern. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, den Schülerinnen und Schülern in einer simulierten Gesprächssituation Tipps zu geben, wie sie sich auf ihr zukünftiges Berufsleben vorbereiten können. Wir freuen uns, dass wir mit unseren WJ-Bewerbertrainings im vergangenen Jahr über 800 junge Menschen erreicht haben und sie in Vorbereitung auf ihren beruflichen Alltag unterstützen konnten. Eine echte Win-Win-Situation“, erklärt Moritz Schönian, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren in Wuppertal.

Aktuelle Stellenangebote:

Die WJ-Bewerbertrainings sind eine Kooperation mit verschiedenen Schulen und der Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal. Die Wirtschaftsjunioren berichten aus ihrer beruflichen Praxis und geben Tipps für die Bewerbungsunterlagen. Sie beraten zum korrekten Verhalten im persönlichen Bewerbungsgespräch und simulieren reale Gesprächssituationen mit den Schülerinnen und Schülern. Unter dem Motto „Unternehmen Zukunft“ engagieren sich die Wirtschaftsjunioren mit ihrem Bildungsangebot als Teil der Wuppertaler Gesellschaft.

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels halten sie auch die wirtschaftlichen Interessen der Unternehmen im Blick und beschäftigen sich mit den langfristigen Chancen der heimischen Wirtschaft. Durch das Angebot in den Schulen, die Schülerinnen und Schüler auf den zukünftigen Berufsalltag vorzubereiten, treten sie als Bindeglied zwischen Schule und Unternehmen auf. Möchten auch Sie ein WJ-Bewerbertraining in Ihrer Klasse durchführen? Interessierte Vertreter von Schulen und Berufskollegs können sich gerne per E-Mail unter bildung@wj-wuppertal.de melden. Ihre Ansprechpartner sind Thuvaragan Nesapalan und Benjamin Seidel.

Quelle: Wirtschaftsjunioren Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.