27.12.2019

ITALIEN/01/20

Das neue ITALIEN für Januar ist da

Diesmal geht' s um Fliegen, um ein epochales Meisterwerk, um Komplimente und noch mehr ....

Liebe Leser, liebe Lesebrillen!

Ich möchte diese dunkle Jahreszeit gerne nutzen, um Ihnen wieder ein paar gute Bücher ans Herz oder direkt auf den Nachttisch zu legen. Zum einen ist es mein eigenes Werk, das epochale Meisterwerk „Begrabt mein Herz in Wuppertal“. 34 ausgewählte Kolumnen, die ich seit Anfang 2017 für die Westdeutsche Zeitung schreibe. Mein Kollege, der Bestsellerautor Jochen Rausch meint, durch den Abdruck meiner Kolumnen hätte sich die regionale Abonnement-Zeitung, die seit 1887 herausgegeben wird, um 20 Jahre verjüngt.

Ein schönes Kompliment des ebenfalls erfolgreichen Schriftstellers, der parallel auch noch stellvertretender Hörfunkdirektor des Westdeutschen Rundfunks ist und Programmchef von 1Live, WDR 2 und WDR 4. Seine Bücher „Restlicht“, „Trieb“ und „Krieg“ sind auch sehr gut. “Krieg“ wurde sogar verfilmt und feierte beim Filmfestival in Venedig Premiere. Also, wenn Herr Rausch meine Kolumnen lobt, dann können Sie mein Buch bedenkenlos kaufen. Meine Eltern hätten meine wöchentliche Kolumne und das Buch bestimmt auch ganz toll gefunden. Leider sind beide schon verstorben.

Mir gefallen meine Kolumnen im Nachhinein auch ganz gut, nicht alle, aber die meisten. Das Buch verkauft sich dank der großartigen Illustrationen von Ulrike Möltgen ausgezeichnet, aber wie wir uns alle denken können, gibt es immer noch Luft nach oben. Wichtig im Leben ist neben Gesundheit und viel Liebe auch ein beruhigendes, gerne auch üppiges, finanzielles Polster.

Das Buch ist in jeder guten Buchhandlung erhältlich. Ich habe auch noch ein paar in meiner Wohnung, die ich Ihnen persönlich und signiert verkaufen könnte. Nur zu, sprechen Sie mich bitte an. Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches neues Jahr!

Herzlichst, Uwe Becker (Buchhändler)

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.