18.02.2019

Crowdfunding-Spendenaktion Vohwinkler Flohmarkt

Rettet den Vohwinkeler Flohmarkt

Der Vohwinkeler Flohmarkt besteht seit mehr als 45 Jahren. Es handelt sich laut Guiness Buch um den grössten Eintages- und Nachtflohmarkt der Welt, der nun in Schieflage gekommen ist.

Aktuelle Stellenangebote:

Durch Kostensteigerung etc. ist die Veranstaltung in Schieflage geraten. Um die Veranstaltung wieder auf die Beine stellen und finanziell Nachhaltig gestalten zu können wird aktuell der Betrag benötigt. Jetzt hat Veranstalter Frank Varoquier eine Crowdfunding-Spendenaktion ins Leben gerufen um den einzigartigen Flohmarkt erhalten zu können.

Der Vohwinkeler Flohmarkt findet seit 1971 am letzten September-Sonntag unter der Wuppertaler Schwebebahn im Stadtteil Vohwinkel statt. Der Vohwinkeler Flohmarkt entwickelte sich von einer bescheidenen, improvisierten Stadtteilveranstaltung im Jahre 1971 bereits 1980 mit über 300.000 Besuchern zum weltgrößten Eintages-Flohmarkt mit entsprechender Eintragung ins Guinness-Buch der Rekorde. In den Anfangsjahren wurde der Flohmarkt überwiegend von der Gemeinschaft der Einzelhändler im Stadtteil organisiert. Seit 1973 obliegt die Organisation der Arbeitsgemeinschaft Vohwinkeler Vereine, die bis 2011 dieses Volksfest in ehrenamtlicher Tätigkeit durchführte.

Seitdem führt der Verein „Vohwinkeler Flohmarkt e.V.“ die Regie.
Hier geht es zur Crowdfunding-Plattform  https://www.betterplace.me/rettet-den-vohwinkler-flohmarkt 

 

Quelle:        https://www.betterplace.me/rettet-den-vohwinkler-flohmarkt

Quelle: Wikipedia  https://de.wikipedia.org/wiki/Vohwinkeler_Flohmarkt

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.