04.02.2019

Philipp van Endert und Tossia Corman zu Gast im Kontakthof am 9.2.2019

Tossia Corman und Philipp van Endert spielen Lieblingslieder, mal zum Wiedererkennen, mal zum Neu-Entdecken, zum Spontan-Verlieben und zum Einfach-Schön-Finden.

Aktuelle Stellenangebote:

Gitarre und Gesang. Eine Kombination, so traditionell wie schön. Tossia Corman und Philipp van Endert spielen Lieblingslieder, mal zum Wiedererkennen, mal zum Neu-Entdecken, zum Spontan-Verlieben und zum Einfach-Schön-Finden.

Tossia Corman vermischt in ihren Stücken die Klangästhetik des Jazz mit der Textlastigkeit der klassischen Singer-/Songwriter-Bewegung. Klare Strukturen, die zu jeder Zeit Platz für Improvisationen lassen. „…Wenn ein Gitarrensound sich so sanft und organisch vom Boden in die Umgebung ausbreitet, als wäre er nicht von einem Menschen gespielt, sondern nach einem warmen Sommerregen von selbst gewachsen, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um Philipp van Endert handelt…“ (Jazzthetik) 

Tossia Corman – vocals

Philipp van Endert – guitar

9.2.2019

Beginn: 20 Uhr

Einlass: 19 Uhr

Kontakthof, Genügsamkeitstr.11, 42105 Wuppertal

Tickets unter www.wuppertal-live.de oder im Kontakthof

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.