28.08.2018

Die Regensburger Domspatzen gastieren in der Basilika St. Laurentius (Wuppertal-Elberfeld)

Auf Einladung der Katholischen Citykirche Wuppertal und des LaurentiusChores an der Basilika St. Laurentius geben die weltbekannten Regensburger Domspatzen ein Konzert in der Laurentiusbasilika am Laurentiusplatz in Wuppertal-Elberfeld. Das Konzert findet am Dienstag, dem 23. Oktober 2018 um 20.00 Uhr statt. Es bildet gleichzeitig den Auftakt der 4. LaurentiusChorwochen.

Aktuelle Stellenangebote:

Die Regensburger Domspatzen werden unter anderem Werke von Palestrina, Pachelbel, Bruckner, Mozart und Rheinberger aufführen.

Für die Regensburger Domspatzen ist der Gastauftritt in Wuppertal Teil seiner Herbsttournee durch Deutschland. Wenige Tage vorher wird der Chor in der Elbphilharmonie Hamburg gastieren, das bereits wenige Tage nach Start des Vorverkaufs ausverkauft war. Es ist zudem ein bemerkenswertes Zusammentreffen, dass der Chor wenige Monate nach dem Tod des ehemaligen GMD von Wuppertal – Herr Hanns Martin Schneidt – erstmals wieder in die Stadt kommt. Herr Schneidt war den Regensburger Domspatzen einst eng verbunden, hat er doch bei mehreren erfolgreichen Schallplattenaufnahmen den Chor dirigiert.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf zum Preis von 17 EUR (12 EUR ermäßigt) an den bekannten Vorverkaufsstellen oder online über www.wuppertal-live.de (direkter Link: https://www.wuppertal-live.de/?258255) sowie an der Abendkasse für 18 EUR (ermäßigt 12 EUR).

**************************

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.