25.07.2018

Konzert Kultur Musik Veranstaltungen Wuppertal

28.07.18 | Only Hut | Walking On Rivers | Live in Utopiastadt

Die ambitionierte Folk & Indie band aus Dortmund legt legt zwischen Juicy Beats und Tempelfolkfest einen Tourstopp in Wuppertal ein und spielt diesen Samstag zum ersten Mal in Utopiastadt.

Aktuelle Stellenangebote:

Seit der Gründung im Mai 2015 geht es für die junge Band aus Dortmund steil bergauf. Ohne überhaupt ein Album veröffentlicht zu haben, waren schnell die ersten Heimspiele ausverkauft und erfolgreiche, kleine Tourneen durch die Republik folgten. Zudem waren Walking On Rivers 2016 u.a. auf der Chic Belgique im Rahmen des c/o Pop Festivals in Köln zu Gast, überzeugten außerdem die Fachjury des renommierten Bandpool der Popakademie Mannheim und wurde von 1live in der Sendung Heimkult vorgstellt.

Das der Pott grau und dreckig sein kann, ist nicht erst seit gestern bekannt. Wer Walking on Rivers für sehnsüchtige Stadtkinder oder Exil- Naturburschen hält, begeht jedoch einen Fehler.
Die in ihren Songs verpackte Sehnsucht gilt nicht nur einem heilenden Trip in die Wildnis, sie gilt auch Momenten ohne Alltagstrott, einer Gedankenpause von der unglücklichen Liebe oder der Flucht vor der Gesellschaft – also all dem was uns nachts wach hält.

Bei gutem Wetter wird das Konzert Open Air auf unseren Außenflächen stattfinden.

Tickets:
In der »Only Hut«-Reihe verzichten wir bewusst auf Eintritt, um niederschwelligen Zugang für jede/n zu Kultur und Musik zu ermöglichen. Während 1- 2 Hutrunden bestimmt du deinen Eintrittspreis selber – je nachdem wieviel dir der Abend wert war und wieviel du aufbringen kannst. Dabei ist es uns wichtig darauf hinzuweisen – das hier Acts auf der Bühne stehen – die von ihrer Arbeit leben wollen und sollen. Ein solch hochwertiges Programm funktioniert nur mit eurer Wertschätzung.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.