28.06.2018

Engagiert für Wuppertal Mobilität

Mobilität in der Neuen Friedrichstraße

Die Verkehrsführung in der Neuen Friedrichstraße soll fahrradfreundlicher werden.

Zu diesem Thema führt das Team der Stabsstelle Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement in Zusammenarbeit mit dem Ressort Straßen und Verkehr der Stadt Wuppertal ein Bürgerbeteiligungsverfahren durch.

Die Verwaltung möchte ihre Empfehlungen an die Politik auf ein Stimmungsbild der von der Umgestaltung betroffenen Personen stützen. Hierzu soll der Abend helfen, die Perspektiven und Bedürfnisse der Anwohnerinnen und Anwohner zu erfassen und in die Planung mit einzubeziehen.

  • Donnerstag, 12. Juli 19:00 – 21:00
  • Diakoniekirche

    Friedrich straße, 42105 Wuppertal

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine formlose Anmeldung unter:
buergerbeteiligung@stadt.wuppertal.de oder per Telefon unter
0202 5636194 oder 0202 5636194

Wir freuen uns auf viele Interessierte sowie anregende und konstruktive Diskussionen.

Quelle: Engagiert für Wuppertalhttps://www.facebook.com/events/1856089941114824/

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.