30.05.2018

AWG Sperrmüll Unwetterfolgen

Unwetterfolgen: AWG bietet kostenfreien Sperrmüllservice an

Durch das Unwetter mit Starkregen in Teilen von Wuppertal am gestrigen Nachmittag wurden Erdgeschosse und Keller überflutet. Um den dabei zerstörten Hausrat entsorgen zu können, bietet die Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH (AWG) allen Betroffenen einen kostenfreien Sperrmüllservice an.

Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die unwetterbedingt zerstörten Gegenstände zur Sperrmüllabfuhr ab Samstag, den 02.06.2018, 07:00 Uhr vor dem Hauseingang zur Abfuhr bereitzustellen. Die AWG wird auch am kommenden Sonntag, in der nächsten Woche und am darauffolgenden Wochenende den Sperrmüll abfahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, allerdings bittet die AWG eindringlich darum, ausschließlich den durch das Unwetter verursachten Sperrmüll herauszustellen!

Aktuelle Stellenangebote:

Durch das Unwetter angesammelter Schlamm und Schutt kann an den 5 AWG Recyclinghöfen kostenfrei angeliefert werden. Bitte auch hier ausschließlich die durch das Unwetter entstandenen Schlamm- und Schuttansammlungen anliefern!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 17:00 Uhr, Freitag von 07:30 bis 15:00 Uhr und am Samstag, den 02.06.2018, von 07:30 bis 13:00 Uhr unter der Telefon-Nr. 0202/4042-452 oder -453 zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie Ihre Anfrage auch per E-Mail an sperrmuell@awg.wuppertal.de stellen.
E-Mail an: Nurdan Kilic

Quelle: AWG Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.