22.02.2018

CDU Wuppertal spricht über Koalitionsvertrag

Die CDU Wuppertal lädt alle Mitglieder und Freunde zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Koalitionsvertrag ein

„In den vergangenen Tagen erreichten uns viele Fragen und auch Kritik zum Koalitionsvertrag. Kritik insbesondere die Verteilung der Schlüsselministerien betreffend“, so CDU-Kreisvorsitzender Rainer Spiecker. Die CDU Wuppertal hat nun alle Mitglieder und Freunde eingeladen zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Koalitionsvertrag, die stattfindet am

Samstag, dem 24. Februar 2018 um 10.00 Uhr

im Saal der CDU Wuppertal,

Lindenstr. 6-8, 42275 Wuppertal.

Hier wird es, bei einem kleinen Frühstück, die Gelegenheit geben, Fragen, Anregungen aber natürlich auch Kritik zu äußern. CDU-Bundestagsabgeordneter Jürgen Hardt und Rainer Spiecker stehen für die Beantwortung zur Verfügung. Jürgen Hardt hat an den Verhandlungen zum Vertrag teilgenommen und kann somit Informationen aus erster Hand bieten.

Die CDU wird am 26. Februar auf einem Bundesparteitag in Berlin den Koalitionsvertrag endgültig unter den Bundesparteitagsdelegierten beraten. Wuppertal wird hier von Bürgermeisterin Maria Schürmann und Kreisvorsitzenden Rainer Spiecker vertreten. „Wir nehmen die Anregungen und Bedenken unserer Mitglieder ernst und werden diese auf dem Parteitag entsprechend anzubringen wissen“, so Spiecker abschließend.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.