21.02.2018

Wupperfelder Abendmusik am Samstag 24.02.2018 wieder in der AKW um 19.15 Uhr

Wieder Musik in Wupperfeld - Konzert der Abendmusik in 2018 in der AKW

Plakat_24.02.2018

Erstmalig wieder in Wupperfeld – ein erstes Konzert der Abendmusik an altbewährter Stelle:

 

Alte Kirche Wupperfeld  – Bredde 69 · Wuppertal-Oberbarmen

*********************************************************

Orgelkonzert zur Passion Jesu

**********************************
Dr. Matthias Lotzmann

spielt Werke von J.S. Bach, Samuel Scheidt und Otto Heinermann sowie Improvisationen
Der Eintritt ist frei.

Leitung der Konzertreihe: Dr. Matthias Lotzmann

Veranstalter:

Ev. Kirchengemeinde Gemarke-Wupperfeld in Barmen

Alte Kirche Wupperfeld

Die Alte Kirche Wupperfeld ist einer der bedeutenden Orte evangelischer Kirchenmusikpflege in Wuppertal. Die Innenarchitektur der Kirche wird durch die sogenannte Prinzipalwand, wie sie für viele Bergische Predigtkirchen der Barockzeit typisch ist, dominiert. Altar und Kanzel werden durch den Freipfeifenprospekt der dreimanualigen Orgel gekrönt. Diese Anordnung ist zugleich baulicher Ausdruck des Gotteslobes und Verpflichtung einer singenden und musizierenden Gottesdienstgemeinde. Musikalische Tradition, aufführungspraktische Qualität und das sonntägliche Gottesdienstfeiern stehen hier in einer engen Verbindung zueinander.
Alte Kirche Wupperfeld
Alte Kirche Wupperfeld
Die durch den Barmer Angriff am 30. Mai 1943 stark zerstörte Alte Kirche Wupperfeld ist nach dem Krieg unter Aufnahme von stilistischen Elementen der fünfziger Jahre in ihrem ursprünglichen Baustil wiedererstanden und steht heute unter Denkmalschutz.

Alte Kirche Wupperfeld von innen

Alte Kirche Wupperfeld von innen
Überregionale Bekanntheit erlangten die kirchenmusikalischen Aktivitäten in der Alten Kirche Wupperfeld durch den Bach-Verein, die Wupperfelder Abendmusiken, der Wupperfelder Kantorei und ihrer kirchenmusikalischen Leiter Gottfried Grote, Fritz Bremer, Hans Hulverscheidt, Winfried Pesch (40 Jahre) und Carsten Zündorf (bis 2005).

Alte Kirche Wupperfeld

Alte Kirche Wupperfeld
Auch heute ist das kirchenmusikalische Leben sehr lebendig. Unter der künstlerischen Leitung von Matthias Lotzmann werden die bekannten samstäglichen Konzertreihen der Wupperfelder Abendmusiken, Mit Bach durchs Jahr und Orgel PLUS durch unterschiedliche gottesdienstliche Formate wie die regelmäßig stattfindenden Kantategottesdienste am Sonntagmorgen sowie Evensong und Abendlob am Samstagabend ergänzt.
In der Alten Kirche Wupperfeld als bevorzugtem Aufführungsort der Bergischen Kantorei Wuppertal erklingen die großen Oratorien der Kirchenmusiktradition.
( Quelle: https://www.wuppertal.de/microsite/viertelklang-1/spielorte/orte/102370100000437365.php)

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.