15.11.2017

Vortrag: Selbstbestimmung am Lebensende

"Die Pusteblume" lädt zu einem Vortrag mit Rechtsanwalt Wolfgang Putz aus München ein.

Nach wie vor sind die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und die Diskussion über Sterbehilfe hochaktuell. Viele Menschen beschäftigen sich mit den Fragen:

  • Welche Verbindlichkeit hat eine Patientenverfügung und wie sorge ich dafür, dass mein Wille beachtet wird?
  • Gibt es – genauso wie ein Recht auf Leben – auch ein Recht auf Sterben?

Diese und andere wichtige Fragen können an diesem Abend mit Wolfgang Putz diskutiert werden. Er hat Medizin und Jura studiert und arbeitet als Fachanwalt für Patientenrechte in München. Wolfgang Putz begleitet Menschen in ihrer letzten Lebensphase.

Termin: Mittwoch, 15. November 2017, 19.30 Uhr

Ort: Neue Kirche, Sophienstr. 39, 42103 Wuppertal (Luisenviertel)

Kontakt       Telefon: 0202 4305 124 / Mail: hospizdienst@diakonie-wuppertal.de

www.hospizdienst-wuppertal.de

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.