30.06.2016

Freihandelsfallen TTIP

Einladung zum Treffen des Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen

Treffen am 6.7. Podiumsdiskussion am 19.8., Demos am 17.9. - gegen TTIP & Co!

wat-Treffen am 6.7. um 19:00 Uhr

Aktuelle Stellenangebote:

Das nächste Treffen des Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen findet am 06.07.2016 in der Alten Feuerwache in der Gathedrale um 19.30 Uhr statt.

lieber fairer Handel als  Freihandel(sfallen)lieber fairer Handel als Freihandel(sfallen)

 

Themen

Einer der Schwerpunkte dieses Treffens ist die Berichterstattung über eine Veranstaltung von MEHR DEMOKRATIE in Köln.

Zusammen mit vielen Partnerorganisationen hatte diese Organisation vor einigen Wochen das Bündnis „NRW gegen TTIP und CETA“ ins Leben gerufen.

Am 17.9.2016 soll daraus eine Volksinitiative entstehen. Ein weiterer Schwerpunkt werden die am 17.09.2016 in sieben Städten (Berlin, Hamburg, Frankfurt, Leipzig, München, Stuttgart und Köln) stattfindenden Demonstrationen gegen CETA und TTIP sein. Zusätzlich wird ausführlicher über die Planung der am 19.08.2016 in der Färberei stattfindenden Podiumsdiskussion zu den Themen CETA und TTIP berichtet und darüber diskutiert.

Gäste und Aktive sind willkommen

Das Bündnis freut sich über interessierte Mitstreiter*innen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Sonja Kies, sonja.kies@wtal.de
(PM des Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen)

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.