23.06.2016

Drei Wuppertaler Schülerinnen absolvieren Praktikum im Bundestag

Drei Schülerinnen aus Wuppertal absolvieren derzeit ein 14-tägiges Schülerpraktikum im Bundestag.

Markella Tarassidi (16), die das St.-Anna-Gymnasium besucht, und Amelie Tacke (15), die das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium besucht, absolvieren ihr Praktikum im Abgeordnetenbüro von Bundestagsvizepräsident Peter Hintze (CDU). Marie Wienhold (16) besucht ebenfalls das St.-Anna-Gymnasium und leistet ihr Praktikum in der Verwaltung des Deutschen Bundestages ab.

Das Foto zeigt Markella Tarassidi, Marie Wienhold und Amelie Tacke (v.l.n.r.) im Reichstagsgebäude.Das Foto zeigt Markella Tarassidi, Marie Wienhold und Amelie Tacke (v.l.n.r.) im Reichstagsgebäude. ©Ramona Rhein

Die Praktikantinnen verfolgen die Berliner Politik aus allen Blickwinkeln. Sie nehmen nicht nur an einer Arbeitsgruppensitzung der CDU/CSU-Fraktion sowie an einer Plenarsitzung des Bundestages teil, sondern besuchen auch mehrere Bundesministerien und den Bundesnachrichtendienst. Außerdem besuchen sie eine Live-Sendung des ZDF-Morgenmagazins und erhalten eine Führung durch das ZDF-Hauptstadtstudio. Höhepunkt ist die Teilnahme an einem interaktiven Rollenspiel, in dem der Weg der Gesetzgebung simuliert wird.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.