23.06.2016

Drei Wuppertaler Schülerinnen absolvieren Praktikum im Bundestag

Drei Schülerinnen aus Wuppertal absolvieren derzeit ein 14-tägiges Schülerpraktikum im Bundestag.

Markella Tarassidi (16), die das St.-Anna-Gymnasium besucht, und Amelie Tacke (15), die das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium besucht, absolvieren ihr Praktikum im Abgeordnetenbüro von Bundestagsvizepräsident Peter Hintze (CDU). Marie Wienhold (16) besucht ebenfalls das St.-Anna-Gymnasium und leistet ihr Praktikum in der Verwaltung des Deutschen Bundestages ab.

Aktuelle Stellenangebote:
Das Foto zeigt Markella Tarassidi, Marie Wienhold und Amelie Tacke (v.l.n.r.) im Reichstagsgebäude.

Das Foto zeigt Markella Tarassidi, Marie Wienhold und Amelie Tacke (v.l.n.r.) im Reichstagsgebäude. ©Ramona Rhein

Die Praktikantinnen verfolgen die Berliner Politik aus allen Blickwinkeln. Sie nehmen nicht nur an einer Arbeitsgruppensitzung der CDU/CSU-Fraktion sowie an einer Plenarsitzung des Bundestages teil, sondern besuchen auch mehrere Bundesministerien und den Bundesnachrichtendienst. Außerdem besuchen sie eine Live-Sendung des ZDF-Morgenmagazins und erhalten eine Führung durch das ZDF-Hauptstadtstudio. Höhepunkt ist die Teilnahme an einem interaktiven Rollenspiel, in dem der Weg der Gesetzgebung simuliert wird.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.