06.05.2016

Küllenhahn Supagolf Supaknut

Sommer, Sonne, Supagolf Länd – Auftaktfest mit Freiluftkino

Wuppertals schrägste Theatervögel - Vollplaybacktheatergründer SupaKnut und Dokter Thomas - tun es wieder. Das Supagolf Länd - der ehemalige Minigolfplatz Süd unterhalb vom Küllenhahner Riggi Kulm am Jung Stilling 70- eröffnet seine zweite Saison.

Bildschirmfoto 2016-05-06 um 20.42.28

Ab Samstag, 7.5.2016, heißt es dann wieder den ganzen Sommer lang: „Herzlich willkommen im Supagolf Länd! – Wuppertals 1. Freizeitpark!“

Die beiden langjährigen Spaßkollegen Dokter Thomas und Supaknut spucken in die Hände und basteln auch dieses Jahr wieder alles Mögliche, damit Groß und Klein einen schönen, spannenden und entspannten Tag verbringen können. Sogar ein Supagolf-Riesenrad ist geplant! Ob Supagolf, Straßenschach, Leitergolf, Dosenwerfen, Labyrinth, Sandkasten, 4-Gewinnt-Spiel, Nagelbalken, Limogarten, Tischtennis, Picknickmöglichkeiten, reichlich Sonnenplätze u.v.m. – das Supagolf Länd hat für jeden etwas zu bieten.

Nach einer phänomenalen Saison 2015 mit mehr als 1000 Besuchern freuen sich Supaknut und Dokter Thomas auch dieses Jahr auf jede Menge Abschläge und Action in ihrem kleinen Freizeitpark. Der Platz ist mit viel Liebe hergerichtet, Minigolfbälle können wieder an selbstgebauten Wuppertaler Wahrzeichen, alten Bekannten wie der Murmelbahn-Bahn oder der Entenspritzbahn vorbei gespielt werden.
„Die Leute sollen sich einfach wohlfühlen und eine nette Zeit bei uns haben.“ So die beiden Hobbygolfer.

Die feierliche Saisoneröffnung ist am 07.05.2016 pünktlich zum Schönwetterbeginn. 
Ab 11 Uhr wird dann den ganzen Tag „Willkommen“ geheißen. Es gibt Limo, Bier, Spießbraten und Wurst bei feinster Tanzmusik. Alexander Löwenherz, der Bergische Barde, wird mit einem seiner legendären Auftritte unter anderem die neuste Hymne auf die Randsportart Supagolf live zum Besten geben.

Als Krönung des Tages zeigt Mark Tykwer einen Film in seiner Wanderkinoreihe MOVIE IN MOTION. Besondere Filme an ungewöhnlichen Orten, Kino auf der Straße, im Tunnel oder im Wald (wie bei uns): Das Projekt will skurrile Locations bereisen und dabei die ungewöhnlichsten Leinwand-Standorte zum Leuchten bringen. Wo, wenn nicht im Supagolf Länd wäre der ideale Platz für solch ein Freiluftkino? Gezeigt wird die bizarre Golfer-Trash-Komödie „Caddyshack“ mit Chevy Chase und Bill Murray. Zwei Typen, die „Supagolf Länd“ mit Sicherheit auch nicht ausgelassen hätten! Die Projektion beginnt gegen 21 Uhr unter freiem Himmel. Angepasste Kleidung sowie mitgebrachte Klappstühle, Decken und Sitzkissen erhöhen den Komfort. Der Eintritt ist frei, doch Spenden sind erwünscht.

Was euch in der Saison 2016 erwartet, ist klar: Wenn Trash- und Bühnenkünstler einen Minigolf- und Freizeitpark eröffnen, gibt es selbstverständlich auch jede Menge Veranstaltungen wie „Piratengolf“, „Anzuggolf“, „Nachtgolf“ oder „Lady’s Golf“. Aber auch jede Menge Turniere und Extremsportarten wie z.B. die „Wuppertaler Schnick-Schnack-Schnuck-Weltmeisterschaften“ stehen auf der Planungsliste.

„Auf unserer Ranch soll was abgehen und die Leute sollen sich wohl fühlen“, so die beiden Kultursportler.
Wer will, kann auch dieses Jahr das „Supagolf Länd“ wieder für Geburtstags-, Betriebs- und Einfach-so-Feiern anmieten – auf Wunsch mit individuellem Unterhaltungsprogramm.

Pressemitteilung Supagolf Länd

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.