Gregor Gysi unterstützt Gunhild Böth

Der Fraktionsvorsitzende der LINKSFRAKTION im Deutschen Bundestag, Gregor Gysi, kommt am Freitag, 28.8.15 in die Alte Papierfabrik,

um ab 18:00 Uhr mit der Wuppertaler LINKEN zu feiern und Gunhild Böth, Oberbürgermeister-Kandidatin DERLINKEN, zu unterstützen. 

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bereits auf dem Parteitag trafen sich Böth und Gysi und tauschten sich über die Maßnahmen aus, die die Bundestagsfraktion zur Unterstützung der Kommunen einbringen kann. Dazu gehört vor Allem, dass die Fraktion immer wieder eine gerechtere Verteilung der Steuern zwischen Bund, Ländern und Gemeinden einfordert, aber auch die stärkere Besteuerung der Reichen, damit mehr Steuern eingenommen werden. „Geld ist genug da; man muss es nur besser verteilen!“ waren sich Gysi und Böth einig.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.