29.04.2015

Fahrradstadt Wuppertal neue-ufer-wuppertal

Verein neue-ufer-wuppertal plant Wupper Radweg

Am Samstag, den 09.05.2015 lädt neue-ufer-wuppertal zur Radtour entlang der Wupper mit anschließendem Grillen auf einer einsamen Wupperinsel ein

Wupper_rad

Aktuelle Stellenangebote:

Viele kleine Straßen und Wege führen an der Wupper entlang. Der Verein neue-ufer-wuppertal plant einen Wupper Radweg und lädt ein, ihn gemeinsam zu erfahren und zu konzipieren. Heckinghausen, Ecke alter Lenneper Weg/ Bockmühle ist der Startpunkt. Gefahren wird durch ganz Wuppertal hindurch, immer auf Wegen und Nebenstraßen die Wupper entlang. Zum Ende bittet der Verein zu Tisch auf einer unbekannten Insel in der Wupper, wo Robinson und Freitag ein stärkendes Mahl und Getränke servieren werden. Weil die beiden nicht das ganze Essen jagen können, bittet der Verein dringend um Voranmeldung.

neue-ufer-wuppertal hat sich vor ca. einem Jahr gegründet und will die Wupper wieder zurück in die Stadt holen. Der Zugang zum Ufer ist bisher nur an wenigen Stellen vorgesehen. Betriebe nutzen ihre Wupper-Grundstücke nur als Lagerplätze, die Wupper ist an vielen Stellen ein Hinterhof geworden. Das will der Verein ändern. Mitglieder sind Wuppertaler Bürger, unterstützt von wichtigen Unternehmen und Initiativen der Stadt, denn ein Stadtfluss der diesen Namen verdient sollte laut Credo des Vereins die folgenden Qualitäten vorweisen: Nähe, Sichtbarkeit, Berührbarkeit, Aufenthaltsqualität, kurzum einen Fluss zum Anfassen.

Datum: 09.05.2015
Uhrzeit:14:00 Uhr
Treffpunkt: Alte LenneperStr./ Bockmühle
Grillen: ab ca. 17:00 Uhr
Teilnahme kostenlos, Verzehr nicht inbegriffen
Anmeldung unter info@neue-ufer-wuppertal.de

_________________________________

Quelle: Pressemitteilung neue-ufer-wuppertal

Anmelden

Kommentare

  1. gabi amrhein sagt:

    Super idee, würde gerne mitkommen, haben aber einen 9wochen alten welpen, da geht das im moment nicht..leider..

    Gruß gabi

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.