13.02.2015

Gunther Wölfges Sparkasse Wuppertal

28 neue Mitarbeiter

Nach erfolgreich bestandener Prüfung hat der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Gunther Wölfges, jetzt 28 jungen Damen und Herren zum Arbeitsvertrag mit der Sparkasse Wuppertal gratuliert.

Die neuen Kolleginnen und Kollegen verstärken ab sofort die Teams in den Wuppertaler Filialen. Erfahrungen für diese Arbeit konnten einige von ihnen in der Azubi-Filiale sammeln, die 2014 bereits zum zweiten Mal für 4 Wochen erfolgreich eingerichtet worden war. Darüber hinaus war der gesamte Jahrgang auch beim Piratenfest anlässlich des Stadtgeburtstages im Einsatz.

Aktuelle Stellenangebote:
Gunther Wölfges und die Ausbildungsleiterin Julia Sander mit den 28 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Foto klickbar) © Stadtsparkasse WuppertalGunther Wölfges und die Ausbildungsleiterin Julia Sander mit den 28 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Foto klickbar)
© Stadtsparkasse Wuppertal

Beim Übernahmegespräch konnte Gunther Wölfges auch stolz darauf verweisen, dass wieder eine Auszubildende die Abschlussprüfung mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen hat. Den mündlichen Teil der Prüfung haben sogar 3 von Ihnen mit der Note „sehr gut“ bestanden.

„Mit mehr als 100 Auszubildenden werden wir unserer großen Verantwortung als Marktführer gerecht und sorgen für gut ausgebildeten Nachwuchs für unsere 34 Filialen“ so Wölfges in seiner Ansprache vor den Jung-Angestellten.

____________________

Quelle: Sparkasse

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.